News

21.12.2014 | News

Neues aus unserem Netzwerk

Prof. Matthias Gutberlet ist neuer Vorsitzender der größten europäischen Fachgesellschaft für radiologische Herzbildgebung (ESCR) und Prof. Otto Rienhoff wurde zum Vorsitzenden des neu gegründeten Rats für Informationsinfrastrukturen gewählt.   mehr …

10.12.2014 | News, Termine

Kompetenznetz Angeborene Herzfehler: Wissenschaftler blicken motiviert in die Zukunft

Am 21. und 22. November 2014 lud das Kompetenznetz Angeborene Herzfehler e. V. (KNAHF) zur Mitgliederversammlung, zur Sitzung des Lenkungsausschusses sowie zur Mitgliederversammlung des Nationalen Registers für angeborene Herzfehler e. V. nach Berlin ein.  mehr …

14.11.2014 | News, Termine

Forschung im Kompetenznetz Angeborene Herzfehler gemeinsam gestalten

Vor zwölf Jahren wurde das Kompetenznetz gegründet. Aus diesem Anlass laden wir unsere Mitglieder am 21. und 22.11.2014 zu einem zweitägigen Meeting in die Bundeshauptstadt ein.  mehr …

07.11.2014 | Pressemitteilung

Kardiologische Kompetenznetze werden vom DZHK gefördert

Die drei kardiologischen Kompetenznetze (Kompetenznetz Angeborene Herzfehler, Kompetenznetz Vorhofflimmern und Kompetenznetz Herzinsuffizienz) werden in den Jahren 2015 bis 2018 mit einer Gesamtsumme von 6,7 Millionen Euro vom Deutschen Zentrum für Herz-Kreislauf-Forschung (DZHK) gefördert.   mehr …

29.09.2014 | News, Forschung

Burning Questions: Umfrage geht an den Start

Ihre Meinung zum Forschungsbedarf bei angeborenen Herzfehlern ist gefragt!  mehr …

Patienteninformation

Leben mit angeborenem Herzfehler

Jedes 100. Baby wird mit einem Herzfehler geboren – etwa 300.000 Menschen in Deutschland leben mit dieser Erkrankung. Das Leben mit einem angeborenen Herzfehler kann manchmal voller Herausforderungen stecken und dann treten viele Fragen auf: Wie belastbar ist man mit einem Herzfehler? Kann man trotz Herzfehler eigene Kinder bekommen? Können Herzfehler geheilt werden?

Corience ist ein Informationsportal zu angeborenen Herzfehlern, das helfen will, diese Fragen zu beantworten. Die Website bietet unabhängige Informationen zu den unterschiedlichen Herzfehlbildungen, ihrer Behandlung und dem Leben mit einem Herzfehler. Umfassende Artikel, Erfahrungsberichte, Experteninterviews und Hintergrundwissen liefern praktische Tipps, die das Leben mit einem Herzfehler etwas leichter machen sollen. Im Bereich Patienten haben wir eine Themenauswahl aus Corience zusammengestellt.

mehr …

Für unsere genetischen Studien zu den Ursachen angeborener Herzfehler suchen wir Zwillinge, bei denen mindestens eines der beiden Geschwister einen angebore­nen Herzfehler hat. mehr

Das Kompetenznetz Angeborene Herzfehler wird als externer Partner vom DZHK gefördert.