Mutter mit Herzkind, Wolfram Scheible für Nationales Register © Wolfram Scheible für Nationales Register

Förderer

Fördermitglied werden.

Ob als Arzt, Patient oder Angehöriger oder als Stiftung, Unternehmen, Verband oder Verein: Sowohl als „natürliche Person“ als auch als „juristische Person“ haben Sie die Möglichkeit, Fördermitglied des Forschungsverbundes zu werden.

Ideen einbringen.

Fördermitglieder sind herzlich eingeladen, an der Mitgliederversammlung teilzunehmen und sich hier mit ihren Ideen einzubringen. Sie haben lediglich kein Stimmrecht.

Engagieren und Weitersagen.

Ob als beruflich selbständiges oder institutionelles Fördermitglied: Beides berechtigt Sie dazu, mit ihrer Einrichtung als Fördermitglied auf unserer Website vorgestellt zu werden und unsere Vereinslogos für den eigenen Webauftritt zu nutzen. Wir halten Sie zudem stets auf dem Laufenden zu Neuerungen und Nachrichten aus dem Kompetenznetz Angeborene Herzfehler.

Herzlich Willkommen!

Diese Seite teilen per ...