Prof. Dr. Hendrik Milting (Mitte), Titularprof. Dr. Otto Foit (links) und Prof. Dr. Cornelius Knabbe (rechts) 2015 bei der Übergabe des neuen DNA-Sequenzierungsgerätes, HDZ | Armin Kühn ©

Genetik

Auf der Suche nach den genetischen Ursachen der Herzmuskelschwäche

Wird die Krankheit vererbt?

Wissenschaftlicher Name der Studie

Genetische Charakterisierung von Kardiomyopathien

Eine Kardiomyopathie ist eine Erkrankung des Herzmuskels, die die Funktion des Herzens beeinträchtigt. Für die Betroffenen ist sie oft mit viel Leid verbunden. Auch kann die Erkrankung einen schweren Verlauf nehmen. In vielen, aber nicht in allen Fällen ist bei einer Kardiomyopathie der Herzmuskel vergrößert. Für die Verbesserung der Behandlung und der Lebensqualität der Patienten müssen wir mehr über die Entstehung der Erkrankung herausfinden.

Verantwortlich für das Projekt:

  • PD Dr. med. Sabine Klaassen, privat ©

    PD Dr. med. Sabine Klaassen

    Sabine Klaassen arbeitet als Ärztin mit Schwerpunkt Kardiomyopathien und Genetik an der Klinik für Pädiatrie mit Schwerpunkt Kardiologie der Charité Universitätsmedizin Berlin. Sie leitet zudem die Forschungsgruppe zur Genetik von Angeborenen Herzfehlern am Experimental and Clinical Research Center der Charité und des Max-Delbrück-Zentrum für Molekulare Medizin. mehr

    Leiterin der Forschungsgruppe zur Genetik von Angeborenen Herzfehlern

    Charité - Universitätsmedizin Berlin
    Experimental and Clinical Research Center (ECRC)

    Lindenberger Weg 80
    13125 Berlin
  • Prof. Dr. rer. nat. Hendrik Milting, Armin Kühn ©

    Prof. Dr. rer. nat. Hendrik Milting

    Hendrik Milting ist seit 2004 Direktor des Erich & Hanna Klessmann Institut für kardiovaskuläre Forschung & Entwicklung am Herz- und Diabeteszentrum NRW der Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum. mehr

    Herz- und Diabeteszentrum NRW
    Klinik für Thorax- und Kardiovaskularchirurgie
    Erich & Hanna Klessmann Institut für Kardiovaskuläre Forschung und Entwicklung

    Georgstr. 11
    32545 Bad Oeynhausen

Das könnte Sie auch interessieren:


Hinweis zu Formularen

Hier finden Sie in Kürze das gewünschte Online-Formular. Zu Ihrem Anliegen helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter. Senden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Für konkrete Anfragen, Anträge oder den Gelben Zettel können Sie auch die zum Download angebotenen Formulare nutzen.


Zur Kontaktseite