DNA-Proben in der Biobank des Nationalen Registers, Wolfram Scheible für Nationales Register ©

Genetik

Wenn das Herz nicht links schlägt

Heterotaxien und angeborene Herzfehler

Wissenschaftlicher Name der Studie

1. Identifikation und Analyse von genetischen Varianten der GPCR Kinase 5 im Zusammenhang mit Heterotaxie 2. Einfluss der Mitochondrienmenge auf die Entwicklung der Links-Rechts-Asymmetrie und des Herzens

„Das Herz am rechten Fleck tragen“ sagt man umgangssprachlich und meint damit, dass jemand sich gut und richtig verhält. Genau genommen liegt das Herz bei einem gesunden Menschen jedoch links in der Brust.

Verantwortlich für das Projekt:

  • Apl. Prof. Dr. rer. nat. Melanie Philipp, privat ©

    Prof. Dr. rer. nat. Melanie Philipp

    Melanie Philipp leitet die Nachwuchsgruppe am Institute for Biochemistry and Moleculare Biology (IBMB) der Universität Ulm. mehr

    Universität Ulm
    Institute of Biochemistry and Molecular Biology (iBMB)

    Albert-Einstein-Allee 11
    89081 Ulm

Das könnte Sie auch interessieren:


Hinweis zu Formularen

Hier finden Sie in Kürze das gewünschte Online-Formular. Zu Ihrem Anliegen helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter. Senden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Für konkrete Anfragen, Anträge oder den Gelben Zettel können Sie auch die zum Download angebotenen Formulare nutzen.


Zur Kontaktseite